Tino Selbach spielt Macho Man

Das Ein-Mann-Musical nach dem gleichnamigen Bestseller von Moritz Netenjakob

Werbetexter Daniel Hagenberger hat die Erziehungsideale der 1968er genossen. Während einer Urlaubsreise in die Türkei lernt er die attraktive Aylin kennen. Als Frauenversteher mit wenig Erfolg beim anderen Geschlecht überrascht es ihn, als Aylin sich tatsächlich für ihn interessiert. Naiv und unschuldig tritt er vor die in Köln lebende Großfamilie Denizoglu. Die sieht den politisch korrekten Frauenversteher als deutsches Weichei. Aber Daniel will Aylin seine Liebe zeigen und greift den Stier bei den Hörnern: Er passt sich an und macht einen Crash-Kurs im Machotum. Daniels Verwandlung hat Erfolg. Allerdings nicht bei Aylin.

Weiterlesen

Tickets buchen In Kalender eintragen
  • Vorverkauf
  • 19,80 €, erm. 9,90 €*
  • Abendkasse
  • 23 €, erm. 11,50 €*

Je nach Verkaufsstelle fallen unterschiedliche Servicegebühren an.

Datum: Sonntag, 22. März 2020
Beginn: (Einlass) 19:00 Uhr (18:00 Uhr)
Genre Ein-Mann-Musical
Ort: MEDIO.RHEIN.ERFT (Kaufland-Parkhaus)
 array(2) {
  [0]=>
  string(18) "Südweststraße 16"
  [1]=>
  string(15) " 50126 Bergheim"
}
Südweststraße 16,
50126 Bergheim
Raum: Kleiner Saal, Platzkarten
Veranstalter: BM.CULTURA & Fachstelle Älterwerden der Kreisstadt Bergheim
Telefon: 0227189 -529
E-Mail: aelterwerden@bergheim.de
Fotos:
  • Niki Siegenbruck (im Theater)
  • Kay-Uwe Fischer (mit Buch)
Sponsoren: Mit freundlicher Unterstützung von: Sion Kölsch, Volksbank Erft eG