„Frankenstein“ nach Mary Shelley

theater FunDaMental

Zu Beginn des 19. Jahrhunderts lebt und arbeitet Victor Frankenstein in Ingolstadt. Er entwickelt sich zu einem von allen geschätzten brillanten Wissenschaftler. Ein Todesfall in seiner Familie führt bei ihm zu dem unbändigen Wunsch, den Tod zu überlisten und selber unsterbliches Leben zu erschaffen. Dies gelingt ihm tatsächlich, indem er Körperteile von Verstorbenen zu neuem Leben zusammenfügt. Als er jedoch das Ergebnis seiner Arbeit sieht, kommen ihm große Zweifel, ob er richtig gehandelt hat; er flieht nach Genf.

Weiterlesen

Tickets buchen In Kalender eintragen
  • Vorverkauf
  • 14 €, erm. 7 €*
  • Abendkasse
  • 14,80 €, erm. 7,40 €*

Je nach Verkaufsstelle fallen unterschiedliche Servicegebühren an.

Datum: Sonntag, 25. Oktober 2020
Beginn: (Einlass) 19:00 Uhr (18:00 Uhr)
Genre Theater
Ort: MEDIO.RHEIN.ERFT (Kaufland-Parkhaus)
 array(2) {
  [0]=>
  string(18) "Südweststraße 16"
  [1]=>
  string(15) " 50126 Bergheim"
}
Südweststraße 16,
50126 Bergheim
Raum: Kleiner Saal, Platzkarten
Veranstalter: BM.CULTURA und Theaterkonferenz Rhein-Erft
Telefon: 02232-410039
E-Mail: axgehring@aol.com
Sponsoren: Mit freundlicher Unterstützung der Kreissparkasse Köln